Über Silvia Schaffner

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Silvia Schaffner, 5 Blog Beiträge geschrieben.

EFQM Forum 2018 – A Visitors Follow-up

Von |2018-11-08T10:52:42+00:006 November, 2018|ENGLISH, EXCELLENCE|

Right from the beginning of the 2018 EFQM Forum it was highlighted that “Excellence” is a matter of succeeding through the talent of people and creating a culture of excellence. After a short introduction and welcome session by EFQM and national partner Quality Austria the audience was faced with the future requirements of employers through a short video. In collaboration with the national partners of EFQM young talents of the next generation where questioned about how they would describe a good employer and about their expectations towards professional life.

Das Peripetie Prinzip – Die Kunst wirksamer Führung

Von |2018-10-16T18:03:06+00:0025 Juni, 2018|FÜHRUNG, LITERATUR|

Drei Brüder schreiben zusammen ein Buch über „Führung“ – und dieses landete vor wenigen Wochen auf meinem Schreibtisch. Der Titel machte mich gleich neugierig, auch weil ich das Wort „Peripetie“ – ich gestehe offen und ehrlich – nicht kannte. Gut, dass mich gleich der Klappentext über die Bedeutung des Wortes aufklärt: Peripetie kommt aus dem Theater, dem klassischen Drama...

„Crowd Sourcing“ – Was sagt denn der Schwarm dazu?

Von |2018-10-16T18:04:30+00:0013 März, 2018|FÜHRUNG, WIR|

In der Beratungsarbeit setzen wir in der FACT seit vielen Jahren auf Partizipation als wichtiges Kulturelement. Das bring auch unser Claim „Gemeinsam Gestalten“ zum Ausdruck. Bereits Aristoteles erkannte in seiner Summierungs-These das Konzept der „Kollektiven Intelligenz“ - die Grundgedanken, dass eine Gruppe stets intelligenter als ihr klügstes Mitglied ist, und das Ganze mehr als die Summe seiner Teile ist, sind bis heute erhalten.

„Etwas mehr Impact bitte!“ – Wie wir nicht ganz uneigennützig die Welt verbessern können

Von |2018-10-16T18:05:47+00:009 November, 2017|EXCELLENCE, STRATEGIE|

Im Wettbewerb der Wirtschaftsstandorte zählt neben starker ökonomischer Leistung das Vertrauen in die Zukunftsfähigkeit. Wie viele andere Nationen musste auch Österreich sich hier mit einem Abwärtstrend auseinandersetzen von dem sich unsere Wirtschaft nun aber wieder erholt. Permanenter und vor allem globaler Standortwettbewerb ist jedoch zur Realität geworden, dies nicht zuletzt durch die Digitalisierung.

Staatspreis Unternehmensqualität – mit Excellence zu nachhaltigem Erfolg

Von |2018-09-19T08:51:17+00:0015 Februar, 2017|EXCELLENCE|

Pragmatisch gesehen hat jede Organisation ihre eigene Ausprägung der „Unternehmensqualität“. Diese umfasst die Beschaffenheit und aktuellen Zustand des gesamten Unternehmens hinsichtlich Struktur, Tätigkeit aber auch in Bezug auf Haltung und Werte sowie erzielter Ergebnisse aus der Geschäftstätigkeit. So gesehen kommen wir in unserem täglichen Handeln bewusst oder unbewusst mit dem Thema Unternehmensqualität in Berührung. So wäre es eigentlich toll Exzellenz aktiv zu gestalten, zum Beispiel mit einer Teilnahme am Staatspreis Unternehmensqualität.